Wenn Glanz unerwünscht ist

Tipps für die Reinigung und Pflege von mattlackierten Autos

Rund 15 Jahre ist es her, dass die ersten komplett matt lackierten Autos auf die Straße rollten. Nachdem die Produktion aufgrund negativer Kundenmeinungen und fehlender Nachfrage zunächst eingestellt wurde, sind Autos mit Mattlack jetzt wieder im Kommen. Damit sie auch bei häufiger Nutzung nichts von ihrem edlen Aussehen einbüßen, brauchen mattlackierte Autos andere Pflege als normal oder hochglänzend lackierte Fahrzeuge. AUTOSOL® hat wertvolle Tipps und die passenden Produkte.

Polituren mit schleifender Wirkung, Heißwachs, zu scharfe Bürsten – alles, was die matte Optik beeinträchtigen könnte, sollte unterlassen werden, denn die Oberfläche wird geglättet und damit glänzender. Zur Reinigung sollte, wenn überhaupt, nur ein Hochdruckreiniger verwendet werden und um Autowaschanlagen mit Bürsten statt textilen Materialien sollten Besitzer mattlackierter Autos einen großen Bogen machen. Darüber hinaus können Wachse und Polymere aus Autowaschanlagen die feine Struktur des Mattlackes verändern und so gleichfalls eine glatte, glänzende Oberfläche zur Folge haben.

Generell ist eine matte Lackierung ebenso aufgebaut wie eine Hochglanzlackierung, denn auch bei ihr wird auf die Grundierung und den Filler die Farbschicht sowie danach ein Klarlack aufgetragen. Letzterer beinhaltet ein Mattierungsmittel, in der Regel winzige Silikat-Partikel. Grundsätzlich können Matt- und Hochglanzlacke deshalb in der gleichen Lackierstraße aufgetragen werden, allerdings braucht es zur Homogenisierung der feinen Mattierungspartikel extra Rühreinrichtungen vor der Klarlack-Aufbringung.

Autopflege-Experte AUTOSOL® bietet für die manuelle Reinigung verschiedene hochwertige Produkte, die speziell für Mattlack entwickelt wurden und bei Anwendern auf der ganzen Welt beliebt sind: vom besonders schonenden Shampoo für die gründliche Reinigung bis hin zum hocheffektiven Reiniger für die manuelle Fleck- und Schmutzbeseitigung. Für die schnelle, einfache und lang anhaltende Lackversiegelung gehören außerdem modernste Hochleistungswachse mit und ohne High-Tech-Nano-Komponenten zum Produktportfolio.

UNTERNEHMENSINFORMATION

Die Herstellung und der weltweite Vertrieb von Reinigungs- und Pflegeprodukten für Fahrzeuge und Maschinen im industriellen, gewerblichen und privaten Bereich seit mehr als 80 Jahren machen die Dursol Fabrik Otto Durst GmbH & Co. KG und ihre Marke AUTOSOL®  zu einem der weltweiten Marktführern der Branche. Moderne Fertigungsverfahren, strenge Kontrollen sowie ein hohes Umwelt- und Gesundheitsbewusstsein gewährleisten eine einzigartige Produktvielfalt und -qualität für Autos, Motorräder, Boote, Industriefahrzeuge und Maschinen.

Dursol Fabrik Otto Durst GmbH & Co. KG
Andrea Runtemund
Martinstraße 22
42655 Solingen
0212 / 271 80
0212 / 208795
* Pflichtfelder
Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.