Auch auf zwei Rädern sicher in den Urlaub

So bereiten Motorradfahrer ihr Bike zuverlässig auf lange Strecken vor

Endlich ist der Sommer da und mit ihm der Wunsch vieler Motorradfahrer, auf zwei Rädern in den Urlaub zu starten. Auch wenn die Frühjahrsinspektion noch nicht lange zurück liegt, um die Etappen zum und am Urlaubsziel sicher zurückzulegen, ist eine gründliche Begutachtung der Maschine wichtig. AUTOSOL®, eine der weltweit führenden Marken für Motorradreinigung und -pflege hat die passenden Tipps und Produkte für die Vorbereitung längerer Touren.

In welchem Zustand sind Reifen und Bremsen? Bieten sie auch für die bevorstehende Urlaubsreise noch ausreichend Sicherheit? Vor allem für lange Strecken mit vielen Fahrten bergab im Gebirge empfiehlt es sich, einen Satz Reserve-Bremsbeläge mit dabei zu haben. Mit einem Bremsenreiniger wie beispielsweise von AUTOSOL® lassen sich zudem Bremsen, Kupplungs- und Getriebeteile sowie Vergaser gründlich und materialschonend reinigen. Ölverschmutzungen werden ebenso zuverlässig gelöst wie Silikone sowie Verharzungen. Metall, Glas und Keramik werden rückstandslos entfettet.

Unterschiedlich große Schraubendreher und -schlüssel, Klebeband, Ersatzglühbirnen, Pannenspray für die Reifen – das Werkzeug sollte vor dem Tourstart auf jeden Fall geprüft und aufgefüllt werden. Ein Brems- und ein Kupplungshebel sollten ebenfalls mit ins Gepäck und Fahrer von Bikes mit Kettenantrieb sollten auch ein Kettenspray dabei haben.

Auf die richtige Motorradbeladung kommt es ebenfalls an, um zu vermeiden, dass sich der Schwerpunkt zu stark verlagert und die Maschine beim Geradeausfahren pendelt oder in Kurven der Lenker zittert. Deshalb gehören schwere Gepäckstücke nah am Schwerpunkt  des Motorrades untergebracht. Während sich also für das Werkzeug ein Gepäckfach unter dem Sitz oder das unterste Fach des Tankrucksacks empfiehlt, sind kleine Verbandskästen oder -beutel idealerweise in Innenfächern von Verkleidungen, ganz oben im Tankrucksack oder unter der Sitzbank verstaut. Beim Packen sollten Biker nicht nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften das zulässige Gesamtgewicht des Zweirads im Blick behalten, sondern auch aus Sicherheitsgründen.

Abschließend sollte der Reifendruck auf das vom Hersteller empfohlene Maß erhöht und je nach Vorhandensein die Fahrwerkseinstellungen selbst oder von der Werkstatt an die Beladung der Maschine angepasst werden. Da die Bremswege auch bei ordnungsgemäßer Beladung spürbar länger sind, ist eine Probefahrt mit dem geplanten Gepäck sinnvoll, um sich an das ungewohnte Fahrverhalten des Bikes zu gewöhnen.

Zeitnah nach dem Urlaub sollte die strapazierte Maschine dann gründlich gereinigt und gepflegt werden. AUTOSOL® bietet hier eine breite, speziell für Motorräder entwickelte Produktpalette. Professionelle Motorrad- und Auspuffreiniger sind darin ebenso enthalten wie hochwertige Polituren und Wachse und vieles mehr.

UNTERNEHMENSINFORMATION

Die Herstellung und der weltweite Vertrieb von Reinigungs- und Pflegeprodukten für Fahrzeuge und Maschinen im industriellen, gewerblichen und privaten Bereich seit mehr als 80 Jahren machen die Dursol Fabrik Otto Durst GmbH & Co. KG und ihre Marke AUTOSOL®  zu einem der weltweiten Marktführern der Branche. Moderne Fertigungsverfahren, strenge Kontrollen sowie ein hohes Umwelt- und Gesundheitsbewusstsein gewährleisten eine einzigartige Produktvielfalt und -qualität für Autos, Motorräder, Boote, Industriefahrzeuge und Maschinen.

Dursol Fabrik Otto Durst GmbH & Co. KG
Andrea Runtemund
Martinstraße 22
42655 Solingen
0212 / 271 80
0212 / 208795
* Pflichtfelder
Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.